Erstes Bündnistreffen Nachhaltiges Friedberg

17.05.2018
19:00 - 20:00 Uhr

Sehr geehrte an einem nachhaltigen Friedberg Interessierte,

die Schlagzeilen überhäufen sich:

Bienensterben, Flächenfraß, Artenschwund, Nitrat im Grundwasser, Meere voller Plastik …

Viele Bürger, Verbände und auch Parteien bringen in ihrem Umfeld positive Impulse, doch was wäre, wenn wir unsere Kräfte bündeln? Wenn wir gemeinsam unsere Ziele verfolgen und unsere Stärken, Ideen und Engagement zielgerichtet für ein nachhaltiges Friedberg einsetzen? Könnten wir nicht mehr erreichen und effektiver arbeiten, wenn wir alle an einem Strang ziehen?

Haben Sie/Ihre Organisation/Ihr Verband oder Ihre Partei Interesse an einem unabhängigen Bündnis für ein nachhaltiges Friedberg mitzuwirken? Mögliche Themen des Bündnisses sind:

Gemeinwohl, Klimawandel, Belastung von Luft und Wasser, Artensterben, Verkehr, Müll, Energie, Wohnen und Bildung.

Wir laden Sie herzlich ein zu einem ersten Bündnis-Treffen am:

Donnerstag, den 17.05.2018 um 19:00 Uhr, Gasthof Kreisi, Herrgottsruhstraße 18, 86316 Friedberg.

Bitte geben Sie uns – damit wir besser planen können - bei Interesse Rückmeldung (Email: cvtucher@aol.com) und geben Sie dieses Schreiben gerne an weitere Interessenten und Ihre Ortsverbände weiter.

Wir freuen uns auf Sie und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

Constanze von Tucher

1. Kreisvorsitzende ÖDP Aichach-Friedberg

Maria Posch

2. Kreisvorsitzende ÖDP AichachFriedberg

Veranstaltungshinweis